Baby Motivtorte Junge

Hallo ihr Lieben,

lange zuvor wusste ich, dass eine liebe Arbeitskollegin bald in den Mutterschutz geht und sehnsüchtig auf ihren kleinen Jungen wartet. Zum „Abschied auf Zeit“ habe ich ihr dann an ihrem letzten Arbeitstag eine Baby Torte geschenkt. Das Highlight der Torte waren die kleinen Baby Schuhe! 🙂

Auch bei dieser Torte musste ich wieder einige Tage zuvor die Dekoration vorbereiten. Die kleinen Baby Schuhe habe ich mithilfe einer Schablone, die aus insgesamt sechs verschiedenen Teilen besteht, gemacht. Ich habe beide Schuhe parallel hergestellt, so konnte ich die einzelnen Teile immer gleich zwei Mal zurecht schneiden und festkleben. Die Details, wie zum Beispiel die Nähte, habe ich mithilfe eines Prägerädchens gemacht. Für die Schnürsenkel habe ich meine Fondantpresse verwendet (siehe auf meiner A-Z Seite). Da ich die Schuhe aus Fondant hergestellt habe, mussten sie etwa 2-3 Tage trocknen bis sie richtig fest waren.

Einen Tag vor dem Verschenken der Torte, legte ich mit dem Backen los. Das Innere der Torte bestand wieder aus einem hellen Teig und einer Frischkäse-Sahne-Creme (hatte ich bereits bei der Karnevalstorte verwendet). Die Tortenböden habe ich zusätzlich mit Himbeergelee eingestrichen. Um die Torte fondanttauglich zu machen, habe ich sie mit einer Ganache aus weißer Schokolade eingestrichen.

Als die Torte gut durchgekühlt war, habe ich sie auf ein Cakeboard gesetzt und mit weißem Fondant eingedeckt. Die Dekoration bestand aus einer dunkelblauen Randbordüre und verschieden großen Knöpfen. Die Knöpfe habe ich in grau und verschiedenen Blautönen mithilfe einer Silikonform gemacht und für etwa 15 Minuten in der Form trocknen lassen, bevor ich sie mit Zuckerkleber an den Rand der Torte geklebt habe.

Nachdem die Bordüre und die Knöpfe dann rund um die Torte befestigt waren, habe ich die kleinen Baby Schuhe oben auf die Torte gesetzt. Ich habe sie aber extra nicht mit Zuckerkleber befestigt, damit man sie herunternehmen kann (sie sind nämlich ewig haltbar).

Die Torte sah einfach total niedlich aus! 🙂

Sicher in einem Karton transportiert, konnte ich die Torte dann der werdenden Mama überreichen und natürlich hat sie sich sehr darüber gefreut :-)! Und ich mich auch…

Bis zum nächsten Mal! 🙂

3 Kommentare zu „Baby Motivtorte Junge

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: